Erste

Bedeutung - Herkunft und Namen


Herkunft des Vornamens:

Kelten, Ägypter

Bedeutung des Namens:

Maïa ist der Name der Frühlingsgöttin unter den Kelten, daher der Name des Monats Mai. Es ist auch die Mutter, die Krankenschwester auf Griechisch. In Rom war die Göttin Maia, eine der sieben Töchter von Atlas und Pleioné, die Mutter des Merkur. Sie und ihre Schwestern wurden von Orion verfolgt. Zeus hatte Mitleid mit ihnen und verwandelte sie in Sterne: die Plejaden.

Prominente:

Französische Schriftstellerin und Journalistin Maïa Brami (Die charmanten Fürsten existieren nicht).

Sein Charakter:

Maïa ist ein wahrer Sonnenstrahl und versteht es, ihr Gefolge in einem Groove von Großzügigkeit und Süße zu tragen. Dynamisch gelingt ihr, was sie unternimmt, immer in der Süße.

Derivate:

Keine Derivate für Maïa

Sein Geburtstag:

Sein Geburtstag: 15. August.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>