Einkünfte

Kürbispüree mit Truthahn


Der Kürbis ... ist gut. Nachweis ab 9 Monaten.

Zutaten:

  • 1 dünnes Putenschnitzel (30 bis 50 g)
  • 1 dünne Scheibe Kürbis
  • 1 Kartoffel
  • 2 EL. Orangensaft
  • 1 c. Kaffeeöl
  • Salz

Vorbereitung:

Entfernen Sie die Haut, Fasern und Samen des Kürbises. Kartoffel schälen. Alles über einem Topf in kleine Würfel schneiden. Mit kaltem Wasser bedecken, leicht salzen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Abgießen und pürieren. In der Zwischenzeit das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und das Öl durch Umdrehen leicht anbraten. Wenn sie anfangen zu bräunen, bestreuen Sie sie mit Orangensaft und setzen Sie das Kochen 1 Minute fort. Die Putenpüree-Scheiben servieren und mit der Kochsauce beträufeln.