Einkünfte

Vier Viertel mit Äpfeln

Vier Viertel mit Äpfeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Vier-Viertel-Apfel ist der perfekte Kuchen für einen Snack für Kinder oder ein Dessert mit der Familie.

Zutaten:

  • 2 Granny Smith Äpfel
  • eine Prise Salz
  • 4 Eier
  • Zucker: das gleiche Gewicht wie Eier ohne Schale
  • Mehl: das gleiche Gewicht wie Eier ohne Schale
  • Geschmolzene Butter: Das gleiche Gewicht wie Eier ohne Schale
  • optional: etwas Kokosraspel

Vorbereitung:

Backofen auf 200 ° vorheizen.

Decken Sie die Seiten der Kuchenform mit Pergamentpapier.

Die Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Legen Sie die Apfelscheiben in eine Rosette am Boden der Form.

In der Schüssel die Eier mit Zucker und Salz schlagen, bis die Mischung schaumig und weiß ist.

Dann nach und nach die zerlassene Butter und das Mehl dazugeben.

Gießen Sie den so gearbeiteten Teig auf die Äpfel und bestreuen Sie sie auf Wunsch mit etwas Kokosraspeln.

15 Minuten bei 200 ° backen, dann den Backofen auf 180 ° reduzieren.

Weiter kochen für 25 Minuten.

Auskühlen lassen, servieren.