Ihr Kind 5-11 Jahre

Ein Videospiel zum Schutz von Kindern vor dem Internet


Action Innocence bietet ein interaktives Präventionsvideospiel für Kinder. Ziel ist es, ihnen den sicheren Umgang mit dem Internet beizubringen.

  • Kinder bekommen mehr einfacher ins Internet, weiß aber nicht immer, wie man es sicher benutzt. Aus diesem Grund startet Action Innocence ein Online-Videospiel, mit dem 9- bis 12-Jährige die potenziellen Gefahren des Internets verstehen können.
  • Kinder sind eingeladen bei jeder Anmeldung die richtigen Fragen stellen:
  • Informationen per Mail erhalten Sind sie zuverlässig?
  • Wie schützen Sie Ihre persönlichen Daten?
  • Wie reagiere ich auf schockierende Inhalte?
  • Wie kann man reagieren, wenn jemand im Internet einen Termin vorschlägt?
  • Dieses interaktive Spiel, netcity.org, bietet jungen Internetnutzern die Möglichkeit, sich die Grundregeln zum Schutz anzueignen. Auf Netcity wird die Spielzeit gesteuert. Dieses Online-Spiel bietet verschiedene Ebenen, in denen ein Risiko mit seiner Präventionsbotschaft angesprochen wird. Kinder lernen zu reagieren und sich zu schützen.

Um das Spiel zu entdecken: www.netcity.org

Alison Novic

Wie können Kinder vor den Gefahren des Internets geschützt werden? Finden Sie unsere Datei.


Video: Kinder im Internet. Gefahren und Chancen von Computerspielen. Doku. SRF DOK (Januar 2022).